Schreiben Sie uns Ihre Meinung:

Wie gefällt Ihnen die Homepage?

Wir hoffen, Sie haben sich umfassend über unser Ferienhaus informieren können?

Sie waren schon zu Gast bei uns? Wie hat es Ihnen in der Alten Schule gefallen?

 

Wir bedanken uns  für Ihre Einträge.

 

 

 

 


Harald Jeremi

01.07.2018
10:51
Diesmal waren wir ohne unseren Sohn in der kleinsten FeWo Nr.3, die für 2 Personen locker ausreicht. Genau wie die schon bekannte FeWo im Dach ist diese komplett eingerichtet und verfügt sogar über einen Eierkocher. Dessen "Eier-Fertig-Signal" ähnelt einem Rauchmelder und läßt einen hurtig in die Küche sprinten. Alle Fliesenböden haben Fußbodenheizung. Der nahe FAMILA-Markt hat nun noch mehr regionale Produkte und verfügt über freies WLan. Wer morgens gerne frische Brötchen haben will, kann im Nachbarort Patzig einen kleinen Laden aufsuchen. Zu Fuß führt ein netter Weg Richtung Dramvitz und dann auf den eiszeitlichen Endmoränen-Wall, den man nur überqueren muß. Im Sommer dafür aber AUTAN nicht vergessen, die Blutsauger lauern im Wald. Man stelle sich hinter dem Wall nur mal 900 Meter Eis vor rund 15.00 Jahren vor... Die Erklärung dazu findet man im Gummanzer Kreidemuseum.
Uns hat es riesig gefallen und wir wollen in 2019 wieder kommen.

Christoph Sprave

28.10.2017
12:01
Vom 16.09.2017 bis 08.10.2017 waren wir drei Wochen im Ferienhaus Alte Schule in Thesenvitz zu Gast. Die große Ferienwohnung im Erdgeschoss ist sehr gut ausgestattet, es fehlte uns nichts. Nach spannenden Ausflügen in alle Teile der Insel Rügen fanden wir hier immer wieder einen ruhigen und gemütlichen Rückzugsort. Für unseren ersten Rügenurlaub war Thesenvitz der ideale Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden. Alle sehenswerten Orte Rügens sind mit dem Auto von hier aus gut und schnell zu erreichen. Vielen Dank an Familie Netzel für die freundliche Aufnahme in ihrem schönen und liebevoll renovierten Haus.

 Familie Rostock

07.09.2017
20:54
Wir haben zwei wunderschöne Wochen auf der Insel Rügen verbracht! Das Haus ist gemütlich und funktional eingerichtet, es war genügend Platz für uns und unsere 4 Kinder. Besonders schön ist der Garten mit den verschiedenen Sitzecken und der überdachten Terrasse. Von Thesenvitz aus lassen sich alle Ecken der Insel bequem in 30-45 Min. erreichen. Auch die ruhige Lage ist ein weiterer Pluspunkt für die Alte Schule - wenn man vom Trubel der Badeorte genug hat. Ein herzliches Dankeschön an Familie Netzel!

Harald Jeremi

09.08.2017
07:59
Wer Nostalgie mag oder Kinder hat, ist hier richtig in diesem reetgedeckten alten Haus, das durch sein Flair und das schöne alte Möbel Kindheitserinnerungen wach werden läßt. Trotzdem ist alles funktionell eingerichtet und in einem guten Zustand. Im Garten spürt man überall den "Grünen Daumen" der Hausherrin. Wir waren schon zweimal in der FeWo1 im Dach und haben uns super erholt. Spielzeug für Kinder als auch Literatur und Gesellschaftsspiele sind vorhanden und lassen auch einen Regentag kurzweilig werden. In wenigen Autominuten ist man in Bergen im Einkaufszentrum und aufgrund der zentralen Lage von Thesenvitz auch praktisch innerhalb einer Autostunde überall am Rand der Insel. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub im Herzen von Rügen

Karin Bohnert

05.08.2017
22:12
Die Wohnung entsprach genau den Angaben auf der Homepage. Das Haus ist wunderschön renoviert, gemütlich, ruhig und bietet zusammen mit dem blühenden Garten beste Möglichkeiten zu einem erholsamen Aufenthalt. Die Lage auf der Insel ist bestens geeignet für alle Arten von Ausflügen. Die Ausstattung ist perfekt, alles, was man braucht, ist vorhanden. Die Gastgeber waren besonders freundlich und hilfsbereit - man fühlt sich sofort zu Hause. Vielen Dank für zwei erlebnis- und erholungsreiche Wochen.

 Schlameuß

11.07.2017
08:48
Die Fahrradgruppe aus Potsdam war in diesem Jahr wieder in Thesenvitz. Wir waren, wenn wir richtig gezählt haben, das zwölfte Mal hier. Das Grundstück ist liebevoll gestaltet, die Wohnungen optimal ausgerüstet und geschmackvoll eingerichtet. Die zentrale Lage auf der Insel ist für unsere Radtouren geradezu ideal.
In der Nähe gibt es den Nonnensee, ein Naturschutzgebiet und Vogelparadies. Eine reizvolle Umgebung für einen Spaziergang oder einer abendlichen Kurzradtour zum Ausklang des Tages. Wir haben uns in der Alten Schule sehr wohl gefühlt und werden im nächsten Jahr wiederkommen.

 Manfred

20.09.2016
11:42
Ich kann nur sagen, die Homepage ist echt klasse gemacht :-)

Klaus Voigt

23.08.2015
22:03
Wir waren gespannt und wurden angenehm überrascht. Wir fanden eine gemütlich und praktisch eingerichtete Ferienwohnung vor, in der es an Nichts fehlte. Das gesamte Grundstück ist liebevoll gestaltet und gepflegt. Da kann man auch bei nicht so tollem Wetter einen angenehmen Urlaub verbringen.
Dank der zentralen Lage auf der Insel sind alle Sehenswürdigkeiten und auch die Bademöglichkeiten bequem zu erreichen, vorausgesetzt man ist etwas mobil.
Wir möchten uns bei Familie Netzel für zwei erholsamen Wochen in ihrem schönen Ferienhaus bedanken. Diese Adresse haben wir für künftige Inselbesuche vorgemerkt.

 Götz

21.07.2013
15:38
Vielen Dank für den schönen Aufenthalt in Ihrer kleinen Ferienwohnung. Wir haben im Juni schon sehr schönes Wetter gehabt , was unseren Aufenthalt sehr angenehm gemacht hat. Wir konnten Ihren Garten sehr geniessen. Rügen ist immer wieder eine Reise wert. uns hat besonders das ruhige und ländliche Umfeld der Alten Schule gefallen. Ein großer Vorteil ist auch die zentrale Lage von Thesenvitz auf der Insel. Wir sind überall schnell hingekommen.

Birgit Keller

15.08.2012
21:11
Wir haben im Juli2012 1 Woche in der FeWo2 verbracht. In der Ferienwohnung war alles vorhanden, so dass man sich wie zuhause fühlte.Uns hat das Haus mit seinem alten Flair sowie der tolle angelegte Garten sehr gut gefallen Wir haben jeden Tag die Insel mit dem Fahrrad erkundet. Das hat wunderbar geklappt, denn Bergen liegt ja sozusagen in der Mitte der Insel. Rügen ist wunderschön mit seinen tollen Stränden und der sagenhaften Natur. Auch ein Besuch auf Hiddensee lohnt sich.

 

 

Drei vermeidbare Fehler:

 

1. Vergessen  Sie nicht Ihren Namen und Ihre E-Mail  Adresse.

2. Wenn Sie sich über Jemanden oder etwas beschweren möchten, dann wenden Sie sich bitte direkt an uns.

3.Benutzen Sie unser Gästebuch bitte nicht für Werbung.

 

 

 

 

 

 

80463